Aktivitäten im Schuljahr 2004/2005

Das Jahr 2005 im Hauptschulchor der Nikolaus-Kopernikus-Schule

Das Frühjahr stand ganz im Zeichen von Stimmbildung, Liederauswahl und Proben für die zahlreichen Aktivitäten vor den Sommerferien. Die Schülerinnen waren für das große Ziel, die CD-Aufnahme, sehr motiviert, so dass auch Zusatzproben in den Pfingstferien und auch bei über 30 Grad stattfanden. Am 9.Juni war es dann soweit. Mit dem Zug ging es nach Karlsruhe / Durlach in die Räume der „lunatic-Studios“. Sehr konzentriert sangen die Chor-Mädels „ihre“ fünf Lieder ein und bekamen von dem Produzenten Andreas Lehnert eine Einführung in das digitale Bearbeiten von Songs. Zwei Wochen später war die CD fertig bearbeitet und die zurecht stolzen Schülerinnen konnten sie nach der Live-Präsentation auf dem Schulfest verkaufen. Eine Pause wurde dem Chor nicht gegönnt, denn gleich einen Tag später, am 26.Juni starteten wir bei heißesten Temperaturen nach Bühl. Dort nahmen wir, auch in Kooperation mit dem Knabenchor des MGV Hügelsheim, an der „Liederlandschaft Bühl“, einem Begegnungskonzert von Chören aus der Umgebung teil. Der letzte Termin vor den Sommerferien bildete der traditionelle Auftritt bei der Entlassfeier der Neuntklässler.

nach oben